Ausbildung bei der Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung

Fit für die Zukunft

Die Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung engagiert sich in der Ausbildung junger Menschen. Jedes Jahr bilden wir 170 junge Menschen aus, ca. 50 von ihnen schließen jedes Jahr ihre Ausbildung ab. Wir bilden außer in der Pflege in mehr als zehn weiteren Berufen aus.

Aktuelle Ausbildungsangebote

Hier finden sie die Ausbildungsangebote unserer Einrichtungen in der Keppler-Stiftung.

Einen Überblick über die Lage unsere Standorte erhalten Sie hier.

Ausbildung Pflegefachfrau/Pflegefachmann (w/m/d) Riedlingen

Warum wir als Arbeitgeber?

Die Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung (Sindelfingen) ist die größte katholische Altenhilfeträgerin in Baden-Württemberg. Wir sind offen für alle Kulturen, Konfessionen und Religionen. Wir stehen für professionelle Pflege und Unterstützung auf hohem Niveau. Lebensqualität und Selbstbestimmung der Menschen, für die wir arbeiten, stehen bei uns im Mittelpunkt. Das Element der Beziehungsarbeit nutzen wir dabei aktiv, egal ob in einer stationären Einrichtung, einer Tagespflege oder einem ambulanten Dienst.

Um auf den sinngebenden und mit vielen Weiterentwicklungsmöglichkeiten versehenen Pflegeberuf optimal vorbereitet zu werden, bieten wir für unser Seniorenzentrum Konrad-Manopp-Stift Riedlingen mehrere Stellen für die

Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann (w/m/d)

nach dem Pflegeberufegesetz an.

Die Ausbildung kann in Voll- und Teilzeit absolviert werden. Die theoretische Ausbildung findet an kooperierenden Pflegeschulen statt. Ausbildungsbeginn ist 1. August 2020. Die Ausbildung dauert in Vollzeit drei Jahre.

› Mehr Informationen

Ausbildung Pflegefachfrau/Pflegefachmann (w/m/d) Reutlingen

Warum wir als Arbeitgeber?

Die Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung (Sindelfingen) ist die größte katholische Altenhilfeträgerin in Baden-Württemberg. Wir sind offen für alle Kulturen, Konfessionen und Religionen. Wir stehen für professionelle Pflege und Unterstützung auf hohem Niveau. Lebensqualität und Selbstbestimmung der Menschen, für die wir arbeiten, stehen bei uns im Mittelpunkt. Das Element der Beziehungsarbeit nutzen wir dabei aktiv, egal ob in einer stationären Einrichtung, einer Tagespflege oder einem ambulanten Dienst.

Um auf den sinngebenden und mit vielen Weiterentwicklungsmöglichkeiten versehenen Pflegeberuf optimal vorbereitet zu werden, bieten wir in unserem Seniorenzentrum Gertrud Luckner Reutlingen mehrere Stellen für die

Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann (w/m/d)

nach dem Pflegeberufegesetz an.

Die Ausbildung kann in Voll- und Teilzeit absolviert werden. Die theoretische Ausbildung findet an kooperierenden Pflegeschulen statt. Ausbildungsbeginn ist der 1. April 2020 oder der 1. Oktober 2020. Die Ausbildung dauert in Vollzeit drei Jahre.

› Mehr Informationen

Ausbildung Pflegefachfrau/Pflegefachmann (w/m/d) Riedlingen

Warum wir als Arbeitgeber?

Die Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung (Sindelfingen) ist die größte katholische Altenhilfeträgerin in Baden-Württemberg. Wir sind offen für alle Kulturen, Konfessionen und Religionen. Wir stehen für professionelle Pflege und Unterstützung auf hohem Niveau. Lebensqualität und Selbstbestimmung der Menschen, für die wir arbeiten, stehen bei uns im Mittelpunkt. Das Element der Beziehungsarbeit nutzen wir dabei aktiv, egal ob in einer stationären Einrichtung, einer Tagespflege oder einem ambulanten Dienst.

Um auf den sinngebenden und mit vielen Weiterentwicklungsmöglichkeiten versehenen Pflegeberuf optimal vorbereitet zu werden, bieten wir für unser Seniorenzentrum Konrad-Manopp-Stift Riedlingen mehrere Stellen für die

Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann (w/m/d)

nach dem Pflegeberufegesetz an.

Die Ausbildung kann in Voll- und Teilzeit absolviert werden. Die theoretische Ausbildung findet an kooperierenden Pflegeschulen statt. Ausbildungsbeginn ist 1. August 2020. Die Ausbildung dauert in Vollzeit drei Jahre.

› Mehr Informationen

Ausbildung Pflegefachfrau/Pflegefachmann (w/m/d) Sindelfingen

Warum wir als Arbeitgeber?

Die Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung (Sindelfingen) ist die größte katholische Altenhilfeträgerin in Baden-Württemberg. Wir sind offen für alle Kulturen, Konfessionen und Religionen. Wir stehen für professionelle Pflege und Unterstützung auf hohem Niveau. Lebensqualität und Selbstbestimmung der Menschen, für die wir arbeiten, stehen bei uns im Mittelpunkt. Das Element der Beziehungsarbeit nutzen wir dabei aktiv, egal ob in einer stationären Einrichtung, einer Tagespflege oder einem ambulanten Dienst.

Um auf den sinngebenden und mit vielen Weiterentwicklungsmöglichkeiten versehenen Pflegeberuf optimal vorbereitet zu werden, bieten wir für unser Seniorenzentrum Haus Augustinus Sindelfingen mehrere Stellen für die

Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann (w/m/d)

nach dem Pflegeberufegesetz an.

Die Ausbildung kann in Voll- und Teilzeit absolviert werden. Die theoretische Ausbildung findet an kooperierenden Pflegeschulen statt. Ausbildungsbeginn ist 1. Oktober 2020. Die Ausbildung dauert in Vollzeit drei Jahre.

› Mehr Informationen

Ausbildung Pflegefachfrau/Pflegefachmann (w/m/d) Illingen

Warum wir als Arbeitgeber?

Die Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung (Sindelfingen) ist die größte katholische Altenhilfeträgerin in Baden-Württemberg. Wir sind offen für alle Kulturen, Konfessionen und Religionen. Wir stehen für professionelle Pflege und Unterstützung auf hohem Niveau. Lebensqualität und Selbstbestimmung der Menschen, für die wir arbeiten, stehen bei uns im Mittelpunkt. Das Element der Beziehungsarbeit nutzen wir dabei aktiv, egal ob in einer stationären Einrichtung, einer Tagespflege oder einem ambulanten Dienst.

Um auf den sinngebenden und mit vielen Weiterentwicklungsmöglichkeiten versehenen Pflegeberuf optimal vorbereitet zu werden, bieten wir für unser Seniorenzentrum St. Clara Illingen mehrere Stellen für die

Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann (w/m/d)

nach dem Pflegeberufegesetz an.

Die Ausbildung kann in Voll- und Teilzeit absolviert werden. Die theoretische Ausbildung findet an kooperierenden Pflegeschulen statt. Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.04., 01.09. oder 01.10. eines jeden Jahres, abhängig von der jeweilig kooperierenden Pflegeschule. Die Ausbildung dauert in Vollzeit drei Jahre.

› Mehr Informationen
Drucken Schaltfläche